Martin Weitbrecht Rohrleitungsbau GmbH
  Dienstleistungen Rohrleitungsbau | Regenerative Energieversorgung / Biogas

  • biogas1
  • biogas2
  • biogas3
  • biogas4
 

Biogas stellt einen der wichtigsten regenerativen Energieträger der Zukunft dar. Derzeit gibt es deutschlandweit über 8.000 Biogasanlagen. Dank ihrer vielen ökologischen und wirtschaftlichen Vorteile sind die Biogastechnologien ausbau- und anschlussfähig. Der Landwirtschaft dienen sie als sicheres wirtschaftliches Standbein, ganzen Kommunen, Wohn- oder Gewerbegebieten als Möglichkeit zur unabhängigen, dezentralen und somit umweltfreundlichen Energiegewinnung.

Biogas ist ein Gasgemisch aus vorwiegend Methan, Kohlenstoffdioxid und Wasserdampf. Desweiteren enthält Biogas Spuren von Stickstoff, Sauerstoff, Wasserstoff, Schwefelwasserstoff und Ammoniak. Es entsteht durch den mikrobiellen Abbau organischer Substanzen unter Luftabschluss in den Gärbehältern einer Biogasanlage. Als Einsatzstoffe für die Biogaserzeugung kommen grundsätzlich alle Arten von Biomassen in Frage, deren Hauptkomponenten Kohlenhydrate, Eiweiße, Fette, Cellulose und Hemicellulose sind. Das erzeugte Biogas kann direkt verwendet werden, in den Erdgaskreislauf der regionalen und überregionalen Energieversorger eingespeist sowie zur Strom- und Wärmeerzeugung genützt werden.

Für gewerbliche und private Bauherren und Auftraggebern erstellen wir sämtliche für den Betrieb von Biogas- und Bioerdgasanlagen erforderliche Rohrleitungssysteme, wie zum Beispiel Gasleitungen, Wärmeleitungen, Substratleitungen, Druckluftleitungen und Kondensatleitungen. Wir bauen und montieren alle für die Gewinnung aus fermentativen Prozessen notwendigen Rohrleitungen und Rohrleitungssysteme innerhalb und außerhalb der Anlagen inklusive der Verrohrung in Zwischengebäuden. Beim Bau unserer Versorgungsleitungen orientieren wir uns am hohen Stand der Technik nach den vorgegebenen Baurichtlinien, insbesondere am DVGW-Regelwerk, um für unsere Kunden ein Höchstmaß an Qualität und Betriebssicherheit zu erbringen und zu gewährleisten.

Von der Planungsphase bis zur Inbetriebnahme und laufendem Betrieb betreuen wir die Erzeugung von Energie und Wärme aus Biogasanlagen.


 

Sonnenblume

Aktuelles zum Thema "Biogas" in der Süddeutschen Zeitung

Holz Heizzentrale
Naturenergie pur:
Bau von Gas- und Wärmeleitungen für
Biogasanlagen und Holzheizzentralen

 
Beispiel: Aufbereitung und Einspeisung ins Erdgasnetz  


108 Biogasanlagen haben Ende 2012 auf Erdgasqualität aufbereitetes Biogas in das öffentliche Gasnetz eingespeist. Das sind 40% mehr als ein Jahr zuvor. Dies geht aus dem Biogas-Monitoringbericht 2013 der Bundesnetzagentur hervor. Demnach speisten die Anlagen im Laufe des Jahres 2012 ca. 413 Mio. Kubikmeter Biogas ein, 50% mehr im Vergleich zu 2011.

Das in der Gasnetzzugangsverordnung formulierte Ziel, bis 2020 6 Mrd. Kubikmeter Biogas in das Gasnetz einzuspeisen, wird aber wahrscheinlich trotzdem nur schwer zu erreichen sein.

Quelle: greenfacts 3 / September 2013

 

Beispiel: Aufbereitung und Einspeisung ins Erdgasnetz
Quelle: Schulungsunterlagen DVGW



     
  Impressum